Wir sind der Spezialist für die Klinkerfugensanierung im Neusser Handwerk e.V. 1999 von Frank Rusitschka gemeinsam mit seiner Ehefrau in Emden/Ostfriesland gegründet, wird unser Betrieb inzwischen von Anita Kriegesmann-Rusitschka bundesweit alleine weitergeführt.

Die Idee, einen Spezialbetrieb für die Sanierung von Klinkerfugen zu gründen, ist entstanden, da die meisten Gebäude an der Küste mit doppelschaligem Mauerwerk erbaut werden, bei dem das Vollstein-Klinkermauerwerk immer nachträglich verfugt wird. Diese Fugen bröckeln im Laufe der Zeit durch Witterungseinflüsse heraus, werden unansehnlich und erfüllen ihre Funktion nicht mehr. Mit dem Umzug in den Rhein-Kreis Neuss haben  wir die Klinkerfugensanierung auch auf historische Gebäude und die Arbeit im Denkmalschutz ausgeweitet. Die Bereiche Spezialreinigung von Denkmälern und denkmalgeschützten Gebäuden und Kulturbauten sowie die Fassadenreinigung und Hydrophobierung kamen neu hinzu.

Bei der Ausführung aller Arbeiten wird stets unter Berücksichtigung der neusten Techniken sowie steigender ökologischer und ökonomischer Anforderungen agiert und im Sinne unserer Kunden und der Werterhaltung ihrer Gebäude gehandelt.


Leistungsübersicht:

  • Fugenerneuerung und Sanierung von bestehenden Häusern, Gulfhöfen, Kirchen, Mühlen, Leuchttürmen, historischen Gebäuden
  • Spezialreinigung von Denkmälern, denkmalgeschützten Gebäuden und Kulturbauten
  • Fassadenreinigung, Hydrophobierung


Getreu unserer Philosophie „reinigen, pflegen, schützen“ bieten wir allen Kunden eine zuverlässige, fachgerechte Sanierung und eine rückstandslose Reinigung, schonende Pflege sowie zuverlässigen Schutz und damit eine langfristige Werterhaltung für ihre Gebäude.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

fmi-fuge
Inh. Anita Kriegesmann-Rusitschka
Elsener Haus 1a
41515 Grevenbroich
Tel.: 0 800 - 372 372 2
Fax: 0 21 81 - 75 73 102
www.fmi-fuge.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anita Kriegesmann-Rusitschka